Sie wandern mit uns, wir registrieren dies mit Genugtuung und stem- peln das Bonusheft Ihrer Krankenkasse zum Jahresende ab. Das wird Ihnen nicht nur Ihre Gesundheit, sondern auch Ihre Krankenkasse danken!

Und...

 

wir stempeln natürlich die mitgewanderten Kilometer für den Wanderpass des Dt. Wanderverbandes ab!

Wenn Sie das Wanderabzeichen des Deutschen Wanderverbandesanstreben, dann sollten Sie sich sputen!

Auf geht's! Bei uns bekommen Sie Ihre mit dem Eifelverein Brachelen gewanderten Kilometer bestätigt.

Vorraussetzungen sind:

Das Deutsche Wanderabzeichen in Bronze gibt es, wenn Sie die Anforderungen das erste Mal erfüllen. Beim dritten Mal bekommen Sie das Deutsche Wanderabzeichen in Silber verliehen, nach dem fünften Mal das Deutsche Wanderabzeichen in Gold. Pro Kalenderjahr können Sie die Leistung ein Mal erbringen.

Pro Kalenderjahr gelten folgende Anforderungen:
Kinder (bis zum 12. Lebensjahr) erwandern mindestens 100 km
Jugendliche (13-17 Jahre) erwandern mindestens 150 km
Erwachsene (ab 18 Jahre) erwandern mindestens 200 km
Schwerbehinderte erfüllen jeweils die Hälfte der Anforderungen.
Regelmäßigkeit ist Trumpf: Die Mindestanzahl an Wanderungen
10 Wanderungen pro Jahr: Das ist die Mindestanzahl an Wanderungen, die Sie für das Deutsche Wanderabzeichen benötigen. Bei Mehrtageswanderungen werden bis zu drei Etappen gewertet. Welche das sind, entscheiden Sie!

Auch folgende Krankenkassen honorieren Ihren Einsatz:

http://www.deutsches-wanderabzeichen.de/partner/18/de/type,kasse/krankenkassen.html