Der Eifelverein Brachelen wandert in

„Wildes Land“ Xhoffraix am 3.06.2018

 

Diese Wanderung, am 3.06 2018, die ihren Ausgangspunkt an der Auberge de la Fagne am Eingang von Xhoffraix nimmt, entführt Sie in eine sehr naturnahe Region. Schon zu Beginn trifft der Wanderweg über Holzpfade auf die „Fagne du Freineu“.
Nach einer offenen Landschaft durchquert der Weg einen dunklen Wald. Im XVII. Jahrhundert wurde dieser Ort von den Eisenfuhren aus der Eifel in Richtung der Eisenwerke im Lütticher Land durchfahren. Der Weg führt mal zwischen Sträucher, mal sorgen Holzpfade für trockene Füße. Etwas weiter hat der Trôs Maret ein enges Tal gegraben, das einen richtigen kleinen Canyon formt.. Nach einem letzten Anstieg erreichen wir nach 13km wieder unseren Startpunkt. Zum Abschluss ist eine Einkehr in Baraque Michel geplant.

Anmeldungen an Hubert Maaßen 02431 71634.

Treffpunkt ist am Nettoparkplatz in Brachelen um 8:45 Uhr.

Wandern tut gut, wandern hält fit -
wir nehmen gerne auch Gäste mit!